Anmelde- und Aufnahmeverfahren

Sobald Sie von einer Betreuungseinrichtung, für die Sie sich vorgemerkt haben ( -> Vormerkung ) und ein Platzangebot für einen Betreuungsvertrag erhalten, werden Ihre anderen Vormerkungen automatisch vorübergehend inaktiv geschaltet. In dieser Zeit können Sie keine weiteren Angebote von anderen Einrichtungen erhalten.

  • Wenn Sie ein Vertragsangebot zur Betreuung angenommen haben, werden alle Ihre verbleibenden Vormerkungen desselben Betreuungssegmentes gelöscht.
  • Sollte es nicht zum Abschluss eines Betreuungsvertrages kommen, werden Ihre Vormerkungen wieder aktiviert. Sie können dann ein neues Angebot aus einer Ihrer vorgemerkten Einrichtung erhalten.

Sie werden zu einem Aufnahmegespräch in der Einrichtung eingeladen, die Ihnen das Platzangebot unterbreitet. Dort sprechen Sie über die Aufnahme Ihres Kindes / Ihrer Kinder, die gewünschte Betreuungsform und den Beginn der Betreuung. Hier klären Sie auch weitere Einzelheiten, wie z.B. Teilnahme am Mittagessen, Abholgenehmigungen usw. Über die Aufnahme der Betreuung in einer städtischen Kindertageseinrichtung der Stadt Neuwied, erhalten Sie direkt eine Benachrichtigung in Ihrem webKiTa-Postfach.

Aufnahmekriterien

Aufnahmeverfahren_1Die Vergabe von Betreuungsplätzen in Neuwieder Kindertageseinrichtungen erfolgt nach festgelegten Kriterien. Neben den verpflichtenden gesetzlichen Kriterien können Einrichtungen bzw. Träger eigene Anforderungen stellen. Informationen dazu erhalten Sie hier.

Eingewöhnung

Kinderhände_1.jpgIhr Kind besucht zum ersten mal eine Kindertageseinrichtung? Wichtige Verändeungen stehen Ihnen und Ihrem Kind bevor. Mit diesem Artikel möchten wir Ihnen helfen, dass der Start in der jeweiligen Einrichtung gut gelingt.